Rennbericht ÖSTM-Einzelzeitfahren in Offenhausen

Ein wirklich professionell durchgeführtes Rennen fanden unsere beiden Rennfahrer, Jakob und Sebastian am vergangenen Feiertag in Offenhausen in OÖ vor. Der RC Lambach veranstaltete dort die Staatsmeisterschaft im Einzelzeitfahren.
Der Rundkurs mit einer Länge von 18 km war mit 2 kleineren Anstiegen und einem „richtigen Schmierer“ sehr anspruchsvoll.
Unsere beiden Athleten konnten die jeweiligen Ziele (bei Jakob einen 32-er Schnitt und bei Sebastian eine Endzeit von weniger als 30 Minuten) perfekt umsetzen!
Sebastian wurde in seiner Klasse U17 siebenundzwanzigster mit einem Schnitt von 36,3km/h und Jakob konnte den vierzehnten Platz mit einem Schnitt von 33,6 km/h erringen!
Gratulation an unsere Nachwuchsfahrer und auch an Andreas Hofer zu seinem 3. Platz bei der Elite und seinem Staatsmeistertitel in der U-23!!

Ergebnisliste http://www.radsportverband.at/09_Ergebnisse/2013/0509Offenhausen.pdf