Rennbericht CX-Rennen Donauinsel #4

Bericht von Hans-Peter Kamper:

Diesen Sontag fand das letzte Rennen des Wiener Starbike CX-Cup und die Wiener Landesmeisterschaft statt. Im Gegensatz zu den letzten drei Rennen an der Steinsporn-Brücke fand dieses Rennen in der Brigittenauer Bucht auf neuem Kurs statt. Der Rundkurs war dabei gespickt mit vielen kurzen steilen Anstiegen an der Uferböschung sowie zahlreichen Kurvenkombinationen bei wechselnden Bodenverhältnissen was zusätzlich hohe Anforderungen an das Fahrkönnen stellte. Nach der üblichen chaotischen Startphase konnte ich mich um den 25.Platz einreihen und ein konstantes Rennen fahren. Leider wurde ich im letzten Drittel des Wettkampfes von der Spitze überrundet und musste das Rennen mit einer Runde Rückstand auf dem 30. Platz beenden.

Weitaus besser lief es bei unserem Vereinsmitglied und als Profi für Hrinkow startenden Andreas Hofer. Mit einer top Leistung konnte er auf dem schwierigen Kurs knapp hinter dem Podest als vierter die Ziellinie überqueren.

Nachdem über Weihnachten keine Querrennen mehr stattfinden werden meine beiden letzten Querrennen in der Quer-Saison 2016/17 das Drei Königscross in St. Pölten und das Finale des österreichischen Quercups in Stadl-Paura sein.

HPAndi

Offizielle Homepage des ARBÖ Radclubs Neusiedl -Pernitz